Bahn

Eines haben die Abstimmung für die Kombilösung und der Bürgerentscheid
vom 18.03.2012 gemeinsam. In beiden Abstimmungen haben Lindaus Bürger
für einen Gleisanschluss der Insel votiert. Ein Bürgerwille für die Pläne der DB
AG für einen Bahnhof Reutin pur, also eine Insel ohne Eisenbahnanschluss
kann aus dem letzten Bürgerentscheid auch nicht ansatzweise abgeleitet
werden.
Was ist Bürgerwille und -meinung zum richtigen Bahnhofstandort? 56 % der
wahlberechtigten Lindauer Bürger waren nicht abstimmen. Ihnen ist diese
Frage gleichgültig. 4487 Bürger haben für den Standort Reutin gestimmt und
3959 dagegen. In Sachen Bahnhof sind die interessierten Lindauer Bürger
derzeit gespalten. Einen einheitlichen Bürgerwillen gibt es nicht.
Am 18.3.2012 hat eine Abstimmungsmehrheit der Stadt einen
Verhandlungsauftrag erteilt. Auch wir Bunten werden diesen Auftrag umsetzen,
nicht aussitzen.
Alexander Kiss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.