Stadtrat statt Geheimrat!

Aus gegebenem Anlass – dem Stadtratsmitglied Uli Kaiser wird von Seiten der Verwaltung die öffentliche Weitergabe von Informationen aus einem angeblich “nicht-öffentlichem” Workshop vorgeworfen – beziehen wir klar Stellung: Transparenz ist essentiell! Ulrike Lorenz-Meyer: Bisher wurde die von einer Stadtratsmehrheit geforderte räumliche Zusammenlegung von Bauhof und Stadtgärtnerei immer auch damit begründet, >> Weiterlesen

Gegen die wundersame Baulandvermehrung!

Reiner Pietrzak: Der Innenbereich einer Gemeinde ist der Bereich, in dem Besitzer eines Grundstücks bei Einhaltung aller Bestimmungen eines gültigen Bebauungsplanes Baurecht genießen. Bauanträge müssen in diesem Bereich grundsätzlich genehmigt werden. Vollerwerbslandwirte genießen in Bayern ein Privileg. Sie können als Ersatz für eine aufgegebene Hofstelle innerorts oder für ihren Nachwuchs >> Weiterlesen