Es kann nicht bunt genug sein! Bunter Auftakt zur Stadtratswahl 2020

Am Sonntag, den 07. April 2019, um 20.00 Uhr lädt die Bunte Liste Lindau in den Gasthof Köchlin zum Auftakt ein. Die bisher je 19 Frauen und Männer, die sich für eine Kandidatur auf der Bunten Liste beworben haben, wollen an diesem Abend öffentlich über das bunte Programm, die Wahlkampagne und aktuelle Themen der Lindauer Kommunalpolitik diskutieren. Hierzu lädt die Bunte Liste alle Freundinnen und Freunde sowie natürlich auch unsere wenigen Kritiker ganz herzlich ein.

Die politische Landschaft in Lindau steht vor großen Veränderungen. Das bürgerliche Lager ist heillos zerstritten und auch bei manch anderer Partei herrscht Krisenstimmung. Dies will die Bunte Liste als größte Fraktion des Stadtrats nutzen und ihre Führungsposition dank der klaren Programmatik mit den Schwerpunkten “soziale Gerechtigkeit”, “Klimaschutz”, “zukunftsfähige Mobilität” und “Kultur” weiter ausbauen.

Mit drei Impulsreferaten zu den Themen “Hintere Insel und Genossenschaft”, “Kleine Gartenschau und Mobiliät” sowie “Hoyerberg Schlößle und städtisches Tafelsilber” wollen wir die Diskussion anregen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.