Schullandschaft Lindau 2020 – Diskussionsabend der Bunten Liste Lindau am Sonntag, 08.12.2013 um 20.00 h im Haus der Dialoge

Stark sinkende Schülerzahlen und marode Schulgebäude sind der Ausgangspunkt für eine Gesprächsrunde über die Zukunft der Schulgebäude der Grund- und Hauptschulen im Stadtgebiet Lindau. Der Stadtrat muß entscheiden, welche Schulgebäude die Stadt in Zukunft saniert und welche Schulhäuser mittelfristig nicht mehr benötigt werden. Die Bunte Liste liefert eine kurze Bestandsaufnahme >> Weiterlesen

LZ-Bericht über die grandiose Nominierungsveranstaltung der Bunten

Ein 28-Jähriger führt die Bunten an Von Christian Flemming LINDAU „Mit Euch im Rücken sind wir eh Wahlgewinner, denn die stärkste Fraktion sind wir sowieso“, so Uli Kaiser angesichts des vollbesetzten Köchlinsaales bei der Nomi­nierungsversammlung der Bunten Liste. 66 Wahlberechtigte und mehrere Gäste rückten eng zusammen, damit jeder ein Plätzchen >> Weiterlesen

Glühbirnen der Lindauer Seehafenbeleuchtung: Das Ende naht!

In einer kleinen Aktion hat die Bunte Liste in der Nacht auf Freitag gehandelt und auf eigene Faust eine Demonstrationsstrecke der Seehafenbeleuchtung auf LED umgerüstet; 60 Glühbirnen sind jetzt fassungslos. Statt der 7 Watt, die jede der etwa 6.000 Glühbirnen bisher fast nur in Wärme und nur als Abfallprodukt geringfügig >> Weiterlesen

Themenabend am 22.9.: Zur Zukunft des Jugendtreffs “fresh” in Lindau-Zech

Die BUNTE LISTE LINDAU veranstaltet im Rahmen der wöchentlichen Sonntagssitzung am kommenden Sonntag, den 22.09.2013 um 20.00 Uhr im “Haus der Dialoge” im Inselbahnhof Lindau einen Themenabend zur Zukunft des Jugendtreffs “fresh” in Lindau-Zech. Es haben deshalb verschiedene Verantwortliche und Akteure ihr Kommen zugesagt und werden zum Thema Rede und >> Weiterlesen

“Was denn nun?” (bz-Beitrag KW 36/2013)

Während OB Dr. Ecker meint, Lindau würde zur Lachnummer Bayerns, wenn beim Umbau der Inselhalle kein Parkhaus gebaut würde, will seine SPD-Parteikollegin Angelika Rundel die Autos zukünftig gleich vor der Seebrücke abfangen – natürlich in einem Parkhaus am Europaplatz. Beide Vorschläge, ganz gleich wo ein Parkhaus entstehen soll, entstammen der >> Weiterlesen