Schön? Grausig? Die neue Architektur in Lindau – Gesprächsabend

Schön? Grausig? – Die neue Architektur in Lindau Ein moderierter Gesprächsabend der Bunten Liste Termin: Sonntag, 05.11.2017, um 20:00 Uhr im Gasthof Köchlin Nachdem – nicht nur in den Reihen der Bunten Liste – erhebliche Unterschiede in der Beurteilung der Neubauten Lindaus bestehen, wollen wir an diesem Abend kontrovers über >> Weiterlesen

In der Falle!

Bevor überhaupt eine Baugenehmigung vorliegt, wird die sog. “Therme” schon um 6 Mio Euro teurer. Als Märchen entlarvt ist somit die Verheißung, ohne Verzichtenmüssen das Bäder-Defizit zu senken. Die „JA zur Therme“-Fans in Verwaltung, Stadtrat, LZ und Bürgerschaft sitzen in der Falle, dem Investor hilflos ausgeliefert. Die Stadt ist hochverschuldet. >> Weiterlesen

Zur Schliessung des Medienportals “linksunten.indymedia.org”

Zur Schliessung von “linksunten.indymedia.org” veröffentlichen wir einen Leserbrief von Uli Epple an die Schwäbische Zeitung: Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin einigermaßen entsetzt über diesen unglaublichen Akt der Zensur, einen Monat vor der Bundestagswahl. Sind wir hier in der Türkei? Indymedia ist eine offene Nachrichtenplattform mit Dutzenden von Seiten >> Weiterlesen

Kritische Haltung des Bundesrechnungshofs zu ÖPP-/PPP-Projekten

Unter folgenden Links findet man weitere Hinweise auf Gutachten des Bundesrechnungshofes zu ÖPP am Beispiel Strassenbau: http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/rechnungspruefer-privater-autobahnbau-lohnt-sich-nicht/10030782.html https://www.gemeingut.org/bundesrechnungshof-warnt-in-neuem-gutachten-vor-autobahnprivatisierung-per-oepp/ http://www.tagesspiegel.de/politik/privates-kapital-fuer-autobahnen-bundesrechnungshof-skeptisch-zu-plaenen-fuer-autobahn-gesellschaft/14843836.html Die Medien berichteten über die Haltung und Einsichten des Bundesrechnungshof zu ÖPP-/PPP-Projekten – z.B. auch der Deutschlandfunk. www.deutschlandfunkkultur.de Im Beitrag vom 3.2.2017 “ÖPP, Pleiten, Pech und Pannen”, der sich nicht nur >> Weiterlesen

“Hoch die internationale Bodensee-Solidarität!” Natur geht uns alle an!

Länderübergreifende Unterstützung für Aktive in Lochau, die für den Erhalt von Wald, Natur und Umwelt eintreten! Denn: Die Natur macht an der “Grenze” nicht halt! Unter diesem Motto beteiligte sich die Bunte Liste an der Demo, zu der die Naturschutz-Aktiven rund um Simone Tragesser in Lochau aufgerufen hatten (Wir berichteten.). Am >> Weiterlesen

Ein Aufruf aus Lochau: “Es reicht – Natur geht uns alle an!” Demo am 11.3., 14 Uhr

Natur geht uns alle an! Es geht um die unverhältnismäßige Abrodung und Fauna-Zerstörung an unserem Pfänderhang und alter Bäume im Stadtgebiet. Die Große Protestaktion findet am Samstag 11.03.,um 14 Uhr statt. Treffpunkt: Am Parkplatz vor der Eisdiele Melanie, Bregenzerstr.43, Lochau/Tannenbach Wir wollen geschlossen und friedlich durch das Wohngebiet am Tannenbach / Neue Schanze den >> Weiterlesen

Aus dem Stadtrat: Antrag zu Immobilienverkäufen erfolgreich!

Um die künftigen Immobilienverkäufe der Stadt Lindau für die Bürger/innen transparenter zu machen, hat die Stadtratsfraktion der Bunten Liste einen Antrag eingebracht, der vom Stadtrat auch einstimmig angenommen wurde. Ziel ist es, eventuellen Vorwürfen von ‘Mauschelei’ zu begegnen und möglichen Interessierten, die solche Verkaufsabsichten sonst vielleicht nicht erfahren würden, die Chance zu >> Weiterlesen

Sonntagstreffen der Bunten Liste ab März abwechselnd im “Freiraum” (Inselgraben 6) und im “Köchlin”

Ab März trifft sich die Bunte Liste weiterhin wie gewohnt an jedem ersten und dritten Sonntag des Monats im Gasthof Köchlin in Reutin, aber an den anderen Sonntagen (also dem 2. und 4. (und evtl. 5.) im Monat) im “Freiraum”. Der “Freiraum” liegt im Erdgeschoss des Gebäudes Inselgraben 6. (Dort >> Weiterlesen

Goldrausch am Cofely?

Cofely präsentiert den Wettbewerb. Es erstaunt, wie geschickt das Ganze eingefädelt wurde. Man geht jetzt allgemein davon aus, dass der Stadtrat bereits beschlossen hat, das Gewerbe- in ein Wohngebiet umzuwidmen und damit im Wert zu vergolden. Dabei gibt es noch keine Vereinbarung, welchen Anteil die Stadt bekommen soll. Es soll >> Weiterlesen

Aus dem Stadtrat: “Können wir diesem Haushalt zustimmen?”

Die diesjährigen Haushaltsberatungen der Stadt Lindau gestalteten sich angesichts zahlreicher schon laufender und künftiger geplanter “Grossbauvorhaben” als besonders heikel. Im Stadtrat hielt dazu Stadtrat Alexander Kiss folgende Rede vor der Abstimmung: In den diesjährigen Haushaltsberatungen wurde von OB Ecker zurecht an jeden Stadtrat appelliert, zu den mit seiner Stimme beschlossenen Projekten >> Weiterlesen